Beratungsteam und Vorstand


Wir stellen vor:

BeraterInnen

  • Foto: Magistra Edith EisenhoferMag.a Edith Eisenhofer

    Profession/Ausbildung

    AHS-Lehrerin und Psychotherapeutin (systemische Familientherapie)
    Eingetragen in die Liste der Beraterinnen nach §95 Abs. 1a Außerstreitgesetz des BM für Familie und Jugend.

    Arbeitserfahrung/Institutionserfahrung

    Beratungs- und Therapietätigkeit in verschiedenen Familienberatungsstellen sowie in privater Praxis; Unterricht an AHS und KMS.

    Therapieschwerpunkte

    Einzeltherapie mit Erwachsenen und Jugendlichen
    Therapie mit Paaren, Familien und Kindern im Schulalter.

    Spezialthemen

    Erziehungsprobleme, Schulschwierigkeiten, Beziehungskonflikte, Veränderungskrisen, Trauerarbeit, Elternberatung vor Scheidung (§95 Abs.1a AußStrG).

  • Foto: Monika FenzMonika Fenz

    Profession/Ausbildung

    Psychotherapeutin (systemische Familientherapie), Sexologin nach Sexocorporel, Traumatherapeutin
    Eingetragen in die Liste der Beraterinnen nach §95 Abs. 1a Außerstreitgesetz des BM für Familie und Jugend

    Weitere Ausbildungen

    Staatlich anerkannte Erzieherin (Ausbildung in Bayern), Interdisziplinäre Mobile Frühförderin und Familienbegleiterin (nach dem Wiener Modell), Supervisorin, Coach, SAFE® - Mentorin, Systemaufstellerin, Familienplanungsberaterin (ÖGF).

    Arbeitserfahrung/Institutionserfahrung

    Freiberufliche Mitarbeiterin in der Familienberatungsstelle PPZ und im Achtsamzentrum als Familientherapeutin, Referentin im Universitätslehrgang IMFF, Frühförderin und Familienbegleiterin bei der Mobilen Frühförderung des Wiener Sozialdienstes - FöBe GesmbH, als Mobile Frühförderin bei der Blindeninstitutsstiftung Würzburg/Außenstelle Nürnberg, Mitarbeit in diversen sozialpädagogischen und heilpädagogischen Institutionen.

    Therapieschwerpunkte

    Familienplanung, Familien mit jungen Kindern, Kindertherapie, Elterncoaching, Paartherapie, Familientherapie, Krisenbegleitung, Einzeltherapie, Erziehungsberatung.

    Spezialthemen

    Generationenkonflikte, Trauer/Tod, Behinderung/Eltern von behinderten Kindern, Verlust von Kindern, Migration, Sinnkrisen, hochbegabte Kinder, Elternberatung vor Scheidung (§95 Abs.1a AußStrG), Familien-, Eltern- bzw. Erziehungsberatung nach §107 Abs 3 Z1 AußStrG.

    Link: Homepage

  • Foto: Barbara FerrarisMag.a Barbara Ferraris

    Profession/Ausbildung

    Richterin, Einigungsrichterin, Mediatorin

    Arbeitserfahrung/Institutionserfahrung

    Seit 2006 als Richterin mit dem Schwerpunkt Familienrecht (Scheidungsrecht, Obsorge- und Kontaktrecht) tätig; Einigungsrichterin und Mediatorin im Familienrecht und anderen Rechtsgebieten.

  • Foto: DSA Magistra Gudrun StempkowskiDSA Mag.a Gudrun Stempkowski

    Profession/Ausbildung:

    Psychotherapeutin (systemische Familientherapie), Einzel- und Gruppenpsychotherapeutin für Kinder und Jugendliche (ÖAGG), Sonder- und Heilpädagogin, Diplomsozialarbeiterin

    Arbeitserfahrung/Institutionserfahrung

    Mutter- Kind Wohngemeinschaft, Sozialpädagogische Familienhilfe, diverse Familienberatungsstellen u.a. Tamar-Beratungsstelle für misshandelte und sexuell missbrauchte Frauen, Mädchen und Kinder, Leiterin des Krisenzentrums Wiener Neustadt, Erstaufnahmestelle Traiskirchen: Haus der Frauen, Kinder-Jugendlichenpsychotherapeutin SBZ Hinterbrühl, Fallführung Sozialpädagogische Betreuungszentrum Hinterbrühl, sowhat. Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen.

    Aktuell

    Seit 2002 im PPZ als Psychotherapeutin tätig, Wiener Kinder- und Jugendhilfe.

    Therapieschwerpunkte

    Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Einzelpsychotherapie für Erwachsene, Paar- und Familientherapie.

    Spezialthemen

    Erziehungsberatung, Menschen mit Essstörungen, psychische, physische und sexuelle Gewalt, Traumatisierung, Krisen, Multiproblem-Familien.

  • Foto: Valentin Opll BEdValentin Opll BEd.

    Profession/Ausbildung:

    Sonderschullehrer und Psychotherapeut (Existenzanalyse)

    Arbeitserfahrung/Institutionserfahrung

    Pädagogische Tätigkeit mit schwerst-mehrfachbehinderten sowie schwer-erziehbaren Kindern und Jugendlichen an der ASO-Perchtoldsdorf

    Klinische Tätigkeit in der psychiatrischen Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen im HPZ Hinterbrühl

    Klinische Tätigkeit in der Langzeit-Suchttherapiestation Carina des Krankenhauses Maria Ebene in Feldkirch

    Selbstständige Tätigkeit als Psychotherapeut in der Privatpraxis, im Verein Kinderhilfswerk (psychotherapeutische Kinderambulanz am Schwedenplatz in Wien), im Verein iwik (für Menschen, deren finanzielle Möglichkeiten es nicht erlauben, die normalen Tarife für Psychotherapie zu bezahlen)

    Therapieschwerpunkte

    Einzeltherapie mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Paartherapie

    Spezialthemen

    Störungen des Kindes- und Jugendalters, Behinderung, Tod und Trauer, Depression, Sucht, Persönlichkeitsstörung, Störungen des schizophrenen Formenkreises

Vorstand

Obfrau Gabriele Kluger

Foto: Gabriele Kluger

Obfrau - Stellvertreterin Karin Fischer

Foto: Magistra Karin Fischer

Sekretariat

DI.in Susanne Zucker

Foto: DI Susanne Zucker